Tag Archives: TAN

Bank X, Commerzbank und HBCI mit Chipkarte

Share

Meine Bank (Commerzbank) löst das iTAN Verfahren für Banking-Software ab – deshalb habe ich mir über die Bank (d.h. mit Rabatt) einen Reiner SCT Secoder 1 mit eigenem Key-Pad bestellt. Die Zusammenarbei mit meinem Bank X (ich nutze ja Mac OS X) war allerdings etwas holperig.

  • Starten des Assistenten HBCI Zugang einrichten in Bank X
  • Auswahl HBCI mit Chipkarte
  • bei der PIN-Eingabe kam allerdings ein unbekannter Fehler.
    Da der Assistent zwei Möglichkeiten anbietet 1) PIN Eingabe am Rechner und 2) PIN Eingabe am Kartenleser habe ich einfach mal die erste Variante probiert: siehe da, es geht
  • man wird aufgefordert die PIN zu ändern (die Karte kommt mit einer initialen TransportPIN, die dann erstmal in eine richtige PIN geändert werden muss)
    Goodie: natürlich wird im Schreiben der Bank darauf hingewiesen, dass man auf KEINEN Fall die PIN am Rechner eingeben soll, sondern immer am KeyPad des Kartenlesers
  • dann weiter im Assistenten: Fehlermeldung: Schreiben der Bankverbindung schlug fehl
    Lösung: einfach den Assistenten nochmal starten
  • jetzt geht übrigens auch die Eingabe am KeyPad – der Fehler scheint also nur bei der TransportPIN aufzutreten
  • beim Einrichten wird dann Schlüssel der Bank angezeigt
    mit dem schönen Hinweis, dass wenn die nicht übereinstimmen, man den Vorgang lieber abbrechen sollte (aus Sicherheitsgründen)
    Leider hat es die Commerzbank nicht für nötig gehalten, mir Ihren Schlüssel mitzuteilen…
Share