Tag Archives: gtug

Google+ Abend der GTUG Düsseldorf

Share

Letzten Montag, 25.07.2011 hatten wir von der GTUG Düsseldorf ein Treffen zum Thema Google+.

Leider kamen bedeutend weniger Leute als angemeldet, aber dafür hatten wir so natürlich super Gelegenheit zur Gruppendiskussion in der kleinen Runde. Am interessantesten für mich war es zu lernen, wie die anderen Google+ nutzen. Der ein oder andere kleine Goodie-Trick war durchaus hilfreich.

Nächster Termin für GTUG DUS ist dann der 22.08.2011, wieder in der GarageBilk

Die Präsentation von mir, die wir als roten Faden genutzt haben:

Google+

Share

Google Wave ist tot – es lebe “Google Wave in a Box”

Share

wavelogo.png

vor kurzem gab es ein kleines Lebenszeichen auf dem Google Wave Blog: Google Wave wird bis mindestens Jahresende laufen und es wird an einer Export-Möglichkeit für die Waves gearbeitet. Das Lebenszeichen hieß aber im Endeffekt nur: ja, Google Wave ist wirklich tot.

Nun wurde aber auf dem Google Wave Developer Blog ein neues Open Source Projekt angekündigt: “Wave in a Box”

Hört sich sehr vielversprechend an – ein Komplettpaket für einen eigenen Wave-Server inkl. Client für die Installation auf einem eigenen Server. Mit Gadget-Robot-Data-API Support 🙂

Die geplanten Inhalte des Projekts:

  • eine Applikation mit Server und Webanwendung
  • Konversationen haben die selben Strukturen wie das aktuelle Wave
  • die Webanwendung wird kompletten Support für verschachtelte Konversationen bieten
  • Datenspeicher und Suchimplementierung für den Server (Basis: MongoDB)
  • Verfeinerungen des Client-Server-Protokolls
  • Gadget, Robot und Data API
  • Import von Waves von wave.google.com
  • Federation: Zusammenschluss von Wave in a Box Instanzen

Es wurde auch ganz klar gestellt, dass nicht alle Features der aktuellen Wave-Version enthalten sein werden – wenn ich mir die Liste ansehe, ist das aber durchaus vielversprechend, was wir da bekommen sollen.

weitere Links:  RWW: Google announces Wave in a Box

Share

Google Chrome Extensions Hackathon

Share

diesen Donnerstag findet ein Google Chrome Extensions Hackathon hier in Düsseldorf statt. Informationen und Anmeldung auf der Xing-Event Seite

Weiterhin könnt Ihr Euch auf dieser von Google Deutschland eingerichteten Site über den Wettbewerb informieren.

Beim Hackathon wird Jens Trapp von Google Deutschland sprechen. Beim Hackathon können sich Teams bilden und für den Chrome Extension Battle ihre Arbeit einreichen. Hier werden von Google mehrere Preise verlost.


Share