OMG Information Days – Effiziente Geschäftsprozesse

Share

Am Dienstag, 01.12.2009, war ich auf dem OMG Information Day in Düsseldorf (eigentlich Neuss). Thema war: “Effiziente Geschäftsprozesse”.

Das Plakat zur Veranstaltung:
20091201 Titel.jpg  

Das Tagesprogramm:
20091201 Programm.jpg

Ein Goodie für die Teilnehmer gab es, neben der Konferenztasche mit Werbeprospekten, Papier und Stift, auch – ein Buch:
20091201 Buch.jpg   

Teilnehmer waren es ca. 50-60. Wobei einige es nicht bis zum offiziellen Beginn um 09:00 Uhr geschafft haben – gerade von Düsseldorf nach Neuss gab es ziemlich dichten Verkehr. Ich war dementsprechend froh, dass ich mich kurzfristig bei meinem Morgenkaffee entschlossen hatte, mit der Straßenbahn zu fahren.

Was ich für mich mitgenommen habe:

  • BPMN (Business Process Modeling Language) stößt auf großes Interesse, aber es fehlt noch bei vielen die Praxiserfahrung
  • BPMN hat Potential die ePK (ereignisgesteuerte Prozessketten) als de-facto Standard für die Modellierung von Geschäftsprozessen abzulösen
  • ein sehr interessantes Tool, dass ich mir definitiv bei Gelegenheit genauer anschauen werde: signavio, ein BPM-Editor, web-basiert, der als SaaS angeboten wird
  • werde ich mir auch nochmal anschauen: BMM (Business Motivation Model) – schönes Raster für die Beschreibung von Goals, Objectives, Strategies, Tactics, …
  • ansonsten: viele Informationen zu BPM Governance, Prozessdesign, …

Der Vortrag der mir am besten gefallen hat: Jakob Freund, “BPMN in der Praxis”. Am zweitbesten fand ich Tim Weilkiens mit “Basiswissen Geschäftsprozessmanagement”.

Share

2 thoughts on “OMG Information Days – Effiziente Geschäftsprozesse

  1. Pingback: BPM-Guide.de It’s Business Process Management » 12. OMG infodays / BPMN in der Praxis

Leave a Reply